Hier können Sie tafeln!

Restaurant

 

 Ab Donnerstag, 20. Mai, ist unser Restaurant wieder geöffnet.
Voraussetzung für einen Besuch ist eine Reservierung
und ein Corona-Test, der nicht älter als 24 Stunden ist
oder eine vollständige Impfung (14 Tage nach der zweiten Dosis)
oder eine dokumentierte Genesung nach einer Infektion.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Genießen Sie in gemütlicher Atmosphäre die Köstlichkeiten aus der Küche des Stapelholmer Heimatkroges.

Bitte beachten Sie, dass während der Corona-Pandemie einige Regeln eingehalten werden müssen - auch hinsichtlich der Öffnunszeiten. Informationen dazu gibt es im Eingangsbereich. Bitte halten Sie den Sicherheitsabstand ein. Vielen Dank.

 


Speisekarte zum Download
(Das Angebot kann während der Pandemie abweichen)


Der Saal

 

Für rund 60 Personen bietet der im Jahr 1900 gebaute und 2006/2011
liebevoll renovierte Saal des Stapelholmer Heimatkrogs Platz.

Dieser Raum ist der perfekte Rahmen für jede Art von Familien- und Vereinsfesten.

In unregelmäßigen Abständen finden hier auch Konzerte statt.

Ein großes Fenster bietet Einblick in das Atelier von Jan Franzen.

 

Nächtliche Impressionen

Wenn die letzten Gäste gegangen sind verfällt der Krog in eine Art Dämmerzustand. Die Tische werden abgeräumt und die klebrigen Gläser gespült. Die Gaststube ist leer, die Flure verlassen. Freunde leisten den Wirtsleuten gelegentlich noch etwas Gesellschaft. Ruhe ist jetzt eingekehrt.

Und manchmal ist alles ganz anders.

 

  • impressionen/01-IMG_2192-w.jpg
  • impressionen/02-IMG_2201-w.jpg
  • impressionen/03-IMG_2650-w.jpg
  • impressionen/04-IMG_5280-w.jpg
  • impressionen/05-IMG_5460-w.jpg
  • impressionen/06-IMG_7199-w.jpg
  • impressionen/07-IMG_7220-w.jpg
  • impressionen/08-IMG_3519-w.jpg